DRK Presseinformationen https://www.drk-wernau.de de DRK Sun, 28 Mar 2021 10:20:10 +0200 Sun, 28 Mar 2021 10:20:10 +0200 TYPO3 EXT:news news-21 Sun, 21 Mar 2021 16:00:00 +0100 Wochenbilanz zu den Corona Antigen Schnelltests https://www.drk-wernau.de/aktuell/presse-service/meldung/wochenbilanz-zu-den-corona-antigen-schnelltests.html In dieser Woche führten wir in der Teststation im Quadrium insgesamt 288 Schnelltests durch, alle Tests waren negativ.
Zusätzlich führten wir am vergangenen Sonntag Schnelltests für die Einsatzkräfte des Brandes bei Bosch in der vergangenen Woche durch. Erfreulicherweise waren alle getesteten Kameraden der Feuerwehr und von uns ebenfalls negativ.
Kostenfreie Bürgertests bis Ende März jeweils dienstags, donnerstags und samstags im Quadrium Wernau.
Eine Voranmeldung unter www.drk-wernau.de ist zwingend erforderlich.

]]>
news-3 Sat, 20 Mar 2021 20:00:00 +0100 Unterstützung Kältebus Esslingen https://www.drk-wernau.de/aktuell/presse-service/meldung/unterstuetzung-kaeltebus-esslingen.html Am vergangenen Wochenende unterstützten wir die Kameraden des DRK Ortsverein Esslingen e.V. wieder bei ihrem Kältebus.
Am Freitagabend und am Samstagabend machten sich jeweils 4 unserer Aktiven auf den Weg, um mit heißen Getränken, kleinen Snacks, Hygieneartikeln und weiteren Dingen als Kältebus in Esslingen für Obdachlose Menschen da zu sein.

]]>
news-15 Wed, 17 Mar 2021 01:05:00 +0100 Einsatz Bereitschaft Wernau https://www.drk-wernau.de/aktuell/presse-service/meldung/einsatz-bereitschaft-wernau.html Am vergangenen Mittwoch wurden wir zu einem Brandeinsatz bei der Firma Bosch Thermotechnik alarmiert. Zusätzlich zu unserer Bereitschaft waren der Rettungsdienst sowie umliegende Fahrzeuge der DRK Ortsvereine im Einsatz.
Es stand eine Lagerhalle in Vollbrand. Die Werksfeuerwehr sowie die Feuerwehr Wernau waren neben unzähligen umliegenden Feuerwehren im Einsatz.
Wir übernahmen zunächst gemeinsam mit dem Rettungsdienst die Absicherung der eingesetzten Einsatzkräfte. Parallel dazu bauten wir ein Schnelleinsatzzelt auf und begannen mit der Verpflegung der Einsatzkräfte. Zunächst gab es Kalte und heiße Getränke sowie Kaltverpflegung und im Einsatzverlauf dann auch eine Warmverpflegung für 150 Einsatzkräfte, welche wir in der Kantine der Firma Bosch durchführten.

Einsatzende für uns war gegen 14:00 Uhr.

Wir möchten uns für die super Zusammenarbeit bei allen beteiligten Einsatzkräften bedanken.
Ebenso bedanken wir uns bei der Backerei Hunn und der Metzgerei Baur für die unkomplizierte Zusammenarbeit in den frühen Morgenstunden.
 

]]>
news-17 Sat, 13 Feb 2021 10:00:00 +0100 Kältebus Esslingen - wir im Ehrenamt waren dabei https://www.drk-wernau.de/aktuell/presse-service/meldung/kaeltebus-esslingen-wir-im-ehrenamt-waren-dabei.html In den vergangenen Tagen unterstützten wir den Kältebus des DRK Ortsverein Esslingen e.V., der aktuell jeden Abend im Esslinger Stadtgebiet unterwegs ist. Was ist der Kältebus eigentlich? Der Kältebus ist bei Minusgraden unterwegs um Obdachlosen die kalten Nächte ein wenig zu erleichtern.
Das Kältebus-Team hat immer heißes Wasser für Tee und Kleinigkeiten zum Essen dabei. Auch ein Rettungsrucksack für kleine medizinische Notfälle ist natürlich dabei.
Auch Material wie Schlafsäcke und Isomatten dürfen nicht fehlen und werden durch die Helfer an die Obdachlosen ausgegeben.

Wie könnt ihr den Kältebus unterstützen?
Der DRK Ortsverein Esslingen e.V. hat eine Wunschliste bei Amazon mit dringend benötigten Dinge erstellt: https://amzn.eu/clHJHgA
Die Bestellungen werden direkt an das Team des Kältebus geliefert.

Meldet außerdem gerne bedürftige Personen (bei eisigen Temperaturen) über Telefon oder per WhatsApp unter der Nummer 0176-75890484. Sollte niemand erreichbar sein, ist für euch eine Sprachbox geschaltet

]]>
news-16 Wed, 10 Feb 2021 18:00:00 +0100 Hilfskonvoi Kroatien https://www.drk-wernau.de/aktuell/presse-service/meldung/hilfskonvoi-kroatien.html Rund 37 Tonnen Hilfsgüter wurden durch den DRK Kreisverband Esslingen an den drei vergangenen Samstagen gesammelt und in über 100 Europaletten-Kartons verpackt. Diese sind zum größten Teil bereits auf Lastwagen/Sattelschlepper verladen.
Der Hilfskonvoi mit fünf LKWs und zwei Begleitfahrzeugen startete am Donnerstag, 4. Februar 2021 um 22 Uhr am DRK-Logistikzentrum in Kirchheim unter Teck.
Das über 800 Kilometer entfernte Ziel liegt südöstlich von Zagreb in der Region Sisak-Moslavina. Dort werden die Hilfsgüter an das Kroatische Rote Kreuz in dieser Region übergeben, weitere Hilfsgüter und Schutzmaterialien gehen an das Krankenhaus in Sisak.
Der DRK Kreisverband Esslingen bedankt sich bei den vielen Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes aus dem Landkreis Esslingen sowie auch bei den verschiedenen Kreisverbänden und dem DRK Landesverband Baden-Württemberg, die beim Sammeln der Hilfsgüter unterstützten.

Wer den Hilfstransport mit einer Spende unterstützen will, für den steht das hierfür eingerichtete Spendenkonto des DRK Kreisverband Esslingen zur Verfügung:

Empfänger: DRK Kreisverband Esslingen e.V.
IBAN: DE58 6115 0020 0000 6390 00
BIC: ESSLDE66xxx
Stichwort: Kroatienhilfe

]]>
news-18 Mon, 25 Jan 2021 19:30:00 +0100 Blutspende 25.Januar 2021 https://www.drk-wernau.de/aktuell/presse-service/meldung/blutspende-25012021.html Zu unserer Blutspendeaktion am 25. Januar 2021 im Quadrium zu der eine Voranmeldung nötig war, konnten wir 144 angemeldete Personen begrüßen die Blut spenden wollten. 14 davon waren Erstspender. Nachdem aus medizinischen Gründen 1 Person nicht spenden durfte, konnten wir 143 Blutkonserven an den Blutspendedienst übergeben. Wir bedanken uns bei allen Spederinnen und Spendern sowie bei all denen, die uns an diesem Tag unterstützt haben.
Die nächste Blutspende 2021 findet am Monatg, 22.03.2021 zwischen 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr im Quadrium in Wernau statt.

]]>
news-19 Thu, 14 Jan 2021 17:00:00 +0100 Kroatienhilfe https://www.drk-wernau.de/aktuell/presse-service/meldung/training-wasserwacht-eberswalde.html Kroatienhilfe für Sisak-Moslavina DRK Kreisverband Esslingen führt Hilfstransport durch In den vergangenen Wochen kam es in Kroatien zu schweren Erdbeben, bei denen eine Vielzahl an Häusern und weite Teile der Infrastruktur zerstört Kroatienhilfe  für  Sisak-Moslavina DRK Kreisverband  Esslingen  führt  Hilfstransport  durch 
In  den  vergangenen  Wochen  kam  es  in  Kroatien  zu  schweren  Erdbeben,  bei  denen  eine Vielzahl  an  Häusern  und  weite  Teile  der  Infrastruktur  zerstört  oder  beschädigt  wurden. Der  DRK  Kreisverband  Esslingen  e.V.  hat  direkten  Kontakt  zum  Roten  Kreuz  in  Sisak  und plant  einen  Hilfstransport  direkt  in  die  betroffene  Region  an  das  örtliche  Rote  Kreuz  Sisak. 
„Nach  Rücksprache  mit  den  Vertretern  des  örtlichen  Roten  Kreuzes  können  wir  gezielt  die Hilfsgüter  organisieren,  welche  die  Menschen  in  der  Region  brauchen  und  einen Hilfstransport  organisieren“  so  der  stellvertretende  Kreisbereitschaftsleiter  des  DRK Esslingen,  Martin  Kuhn.  Neben  den  im  Bild  genannten  Dingen  bemüht  sich  das  DRK    auch um  direkte  Spenden  von  Firmen  –  von  Hygieneartikeln  über  haltbare  Lebensmittel  bis  hin zu  Zelten  und  Küchenausstattung.
Sollten  Sie  aufgeführte  Artikel  spenden  wollen,  können  Sie  diese  zu  folgenden  Zeiten  in der  Kurt  –  Schumacher  –  Straße  43  in  Esslingen  abgeben:
Samstag,  16.01.2021  von  09:00 - 14:00 Uhr
Samstag,  23.01.2021  von  09:00 - 14:00 Uhr
Samstag,  30.01.2021  von  09:00 - 14:00 Uhr

Direkt am DRK Magazin in Wernau können die gespendeten Artikel zu folgenden Zeiten abgegeben werden: 
Freitag, 15.01.2021 von 16:00-18:00 Uhr
Freitag, 22.01.2021 von 16:00-18:00 Uhr
Freitag, 29.01.2021 von 16:00-18:00 Uhr

Gerne  dürfen  Sie  auch  Kontakt  mit  uns  aufnehmen,  sollten  sie  sperrige  und  schwere Sachen  oder  eine  größere  Menge  haben  –  wir  organisieren  dann  die Abholung  bei  Ihnen. 
Neben  Sachspenden  sammelt  der  DRK  Kreisverband  Esslingen  auch  Geld  über  ein separates  Spendenkonto.  Mit  den  Spenden  sollen  der  Kauf  von  Zelten,  einem  Fahrzeug sowie  Laptops  und  Druckern  realisiert  werden.  
Die  Bankverbindung  hierzu  lautet: 
Kreissparkasse  Esslingen 
IBAN:  DE58  6115  0020  0000  6390  00 
Stichwort:  Kroatienhilfe 

Die  ehrenamtlichen  Helferinnen  und  Helfer  des  DRK  übernehmen  die  Kontrolle  der abgegebenen  Spenden  und  verpacken  diese  für  den  am  04.  Februar  geplanten  Transport. „Bitte  spenden  Sie  nur  brauchbare  und  unbeschädigte  Dinge,  die  Sie  auch  selbst  noch verwenden  würden“  so  Kuhn.

]]>